Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MANGA ZEICHNEN: Hintergründe und Gestaltungsmöglichkeiten im Manga (10 – 18 Jahre)

3. März | 10:00 - 15:00

Manga Zeichnen mit Melanie Schober im studio linea

In diesem Intensivworkshop werdet Ihr mit Manga-Profizeichnerin Melanie Schober ganz in die Welt des Manga eintauchen.
Eine typische Gesaltungstechnik im Manga ist das „Rastern“. In diesem Workshop lernt ihr, wie man mit echter Rasterfolie umgeht, wie man aus Linien, Punkten oder sogar freiem Gekritzel tolle Strukturen erstellt, die Euren Manga zu etwas ganz Besonderem machen.
Im zweitern Teil des Workshops bauen wir auf das Erlernte im ersten Teil auf und gestalten an realen Beispielen gemeinsam dramatische Effektlinien, schraffieren einen Baum oder kratzen Wolken in eingeklebte Rasterfolie.
Nach diesem Workshop werdet Ihr in der Lage sein, starke Emotionen mit speziellen Effekten zu unterstreichen, Geschwindigkeit glaubhaft darzustellen und Hintergründe mithilfe von Schraffuren, Schwarzflächen und Punkten richtig in Szene zu setzen!

Sonntag, 3. März 2019, 10 – 15 Uhr inklusive Pause
Kursleiterin: Melanie Schober
Kursbeitrag: € 108,- inklusive 20% Ust und Material

Melanie Schober ist Jahrgang 1985 und einer der besten deutschsprachigen Manga-Zeichnerinnen und wurde 2007 von Carlsen Comics entdeckt. (Mehr Info zu Melanie unter melanie-schober.at) Für uns kommt sie extra nach Wien und unterrichtet exklusiv im studio linea.

Details

Datum:
3. März
Zeit:
10:00 - 15:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Weitere Angaben

Kursleiter
Melanie Schober
Kursnummer
SS19139
Kurseinheiten
1 Einheit à 4,5 Stunden
Alter
10 - 18 Jahre
Preis
€ 108, inkl. Material
Gesamtanzahl Plätze
9
Kursart
Wochenendworkshop